NUK-Vortrag „Wie gut ist meine Geschäftsidee?“

Tipps, wie man seine Geschäftsidee einem Realitätscheck unterzieht, bietet der NUK-Vortrag am 16.November 2017.

Von seiner eigenen Geschäftsidee überzeugt zu sein ist gut und wichtig. Diese einem Realitätscheck zu unterziehen ist noch besser. Im NUK-Vortrag erläutert Positionierungscoach Dr. Cäcilie Böttge, worauf es dabei vor allem ankommt. Themen sind: 

  • Was ist ein USP (Unique Selling Proposition) bzw. Alleinstellungsmerkmal?
  • Was verbirgt sich eigentlich hinter dem Begriff “Kundennutzen”?
  • Wie gewinnt und nutzt man Kundenfeedback?
  • Ist Ihr USP gut genug, um daraus ein erfolgreiches Geschäftskonzept zu generieren?
  • Was sollen Ihre nächsten Schritte sein?

Die Teilnahme ist kostenfrei. Zur Anmeldung geht es hier.

Termin: 16. November 2017, 19:00 - 21:00 Uhr
Ort: Solution Space, Am Hof 20-26, 50667 Köln

Zurück